Theater Palazzo             Reservationen              Programm März bis Juni als PDF                   facebook

mieten     
 Gerne beraten wir Sie persönlich

 

THEATER / FAMILIE
Sonntag 27. Mai 11:00

FIGURENTHEATER LUPINE
1 + 1 = KOPFSALAT

Eine wunderschöne Geschichte über das Finden des eigenen Lebensrhythmus – für Alle ab 5 Jahren

 In ihrem Salat entdeckt Frau Gschwind eines Abends Oskar Schnägg. Die beiden beginnen sich zu mögen. Doch dann will Frau Gschwind zum grossen Putzwettrennen nach Paris aufbrechen, auf den Eiffelturm – ohne Oskar.

Die wundersame Welt der Schnecke Oskar und Frau Gschwind. Die Lust an der Schnelligkeit und das Bekenntnis zur Langsamkeit: Eine temporeiche Entdeckungsreise mit überraschendem Ausgang. Ein bezaubernd inszeniertes Kunst-Stück, mit einfallsreichen Details von und mit Kathrin Leuenberger.

Figurentheater Lupine (BE)
www.figurentheaterlupine.ch

Vorstellung:
Sonntag 27. Mai 11:00

Karten:
Kinder 10.– / Erwachsene 20.–

Schulvorstellungen: 28. + 29. Mai
(Anmeldung erforderlich, Fr. 5.– / SchülerIn)

Spiel, Ausstattung:
Kathrin Leuenberger
Musik: Edi Modespacher
Regie, Dramaturgie: Ueli Blum Technik: Dan Reusser



THEATER / FAMILIE
Samstag 2. Juni 14:00 / 16:30 / 19:00

WEITERBILDUG FIGURENTHEATER
FREUNDE – FREUNDE!

Szenische Spiele zum Thema Freundschaften in drei Teilen – für Alle ab 4 Jahren

Spielen und streiten, entdecken und necken, schweben und fliegen. Von Geschichten über Freundschaften haben sich die Absolventinnen und Absolventen des Weiterbildungskurses Figurentheater 2016 – 2018 inspirieren lassen und präsentieren ihre Abschlussarbeiten dem Publikum: Szenen über ungleiche, seltsame, poetische, skurrile, überbordende, spinnige Freundschaften, die sich auf der Bühne voller Überraschungen entwickeln und faszinieren. 

Weiterbildung Figurentheater Liestal (BL)
http://www.weiterbildung-figurentheater.ch

Vorstellung:
Samstag 2. Juni
14:00 / 16:30 / 19:00
Die 3 Teile können einzeln besucht werden.

Eintritt frei (Kollekte)

Künstlerische Leitung: Margrit Gysin, Irene Beeli, Michael Huber

Entwicklung / Spiel: Absolventinnen und Absolventen des Weiterbildungskurses Figurentheater 2016 – 2018

Eine Initiative der UNIMA Suisse, Vereinigung Puppen- und Figurentheater


KONZERT / FAMILIE
Sonntag 10. Juni 16:00

FRONTTON / KLANGKIDS

Elektroakustische Klangimprovisation zwischen Jazz und Neuer Musik

 Aus dem Education-Projekt «KlangKids» umrahmen Schülerinnen und Schüler aus Musikschulen der Region die einzelnen Konzertteile der Gruppe «FronTTon» mit themenbezogenen Klang-Improvisationen und Kompositionen. Mit der begehbaren Partitur beginnt das musikalische Improvisationsabenteuer.

«FronTTon» in seiner rein elektroakustischen Form gibt dem metrischen und rhythmischen Aspekt Gewicht, befestigt den Puls und flirtet mit dem Groove. Die Musiker tauchen ein in den Reichtum und die Komplexität des modernen Jazz und der Neuen Musik auf der Suche nach neuen Wegen.

FronTTon (BS)
www.yosvanyquintero.com

Vorstellung:
Sonntag 10. Juni 16:00

Karten:
Kinder 10.– / Erwachsene 20.–

Yosvany Quintero: Saxophon und Klarinette
Pelayo F. Arrizabalaga: Turntables
Dominik Dolega: Muitipercussion
Leitung: Dominik Dolega, Yosvany Quintero

 


Kartenreservation und Vorverkauf:

Kartenreservationen: 061 921 56 70
Buchladen Rapunzel im Palazzo
Di – Fr 9:15 – 18:30 / Sa 9:15 – 16:00
kontakt@rapunzel-liestal.ch
per mail bis 1 Tag vor der Vorstellung

> Theater-Kasse/-Bar 1 Std. vor Vorstellung geöffnet

Kontakte Theaterteam:

Karin Gensetter, Leitung
theater@palazzo.ch
Cynthia Coray, Kinder-/Jugendtheater, Schulen, Theaterpädagogik
c.coray@palazzo.ch
Yvonne Guldimann, Administration, Kinder-/Jugendtheater
y.guldimann@palazzo.ch
Ulrich Kerkmann, Bühne/Technik
u.kerkmann@palazzo.ch

Theater: 061 921 14 01

Theater Palazzo (Am Bahnhof)
Poststrasse 2
Postfach 348
4410 Liestal
www.palazzo.ch

Das Theater Palazzo wird subventioniert von:
kulturelles.bl, der Stadt Liestal

Das Theater Palazzo dankt seinen SponsorInnen:
Cello Velo, Helvetia Versicherungen, Kulturhaus Palazzo AG, Rotstab Reisen, Schweizer Getränke-Handel,
Basellandschaftliche Gebäudeversicherung 

Das Theater Palazzo unterstützt die KulturLegi beider Basel: 
Sie besuchen unsere Vorstellungen mit dem KulturLegi-Pass zum ermässigten Preis.
Ausgenommen sind Eintritte zu Kinder- und Jugendtheatervorstellungen.

facebook            

 

 

Homepage